Forschungsförderung "Pädiatrische Onkologie"

Wir fördern Forschung. Lokal und effizient.

Die Stiftung für krebskranke Kinder unterstützt Forschungsprojekte des Universitäts-Kinderspitals beider Basel UKBB und anderer universitären Einrichtungen. Damit Spendengelder sinnvoll eingesetzt werden, überprüft die Wissenschaftliche Kommission der Krebsliga beider Basel die eingereichten Projekte.

Für die Forschungsförderung gaben wir 2017 rund 260 000 Franken aus.

 

Forschungsförderung in zwei Minuten - Kurzfilm

Weshalb muss die pädiatrische Forschung von einer privaten Stiftung gefördert werden? Wo liegt der Fokus der heutigen Kinderkrebsforschung? Warum benötigt es spezielle Forschungsprojekte für Kinder und Jugendliche? Unser Kurzfilm liefert Antworten. Im Interview stehen Prof. Dr. med. Daniela Finke, ehem. Leiterin der Forschung am UKBB und Prof. Dr. med. Jürg Schwaller, Forschungsleiter Kindliche Leukämien am UKBB.

 

Spenden für die Forschungsförderung

Tätigen Sie eine zweckgebundene Spende für die Forschung, so kommt Ihr Geld zu 100 Prozent der Forschungsförderung zugute. Nutzen Sie dafür unseren Einzahlungsschein, unser Online-Spendentool (Bemerkung „Forschung“ einfügen) oder Ihr E-Banking:

- Bestellung Einzahlungsschein "Forschung"
- zum Online-Spendentool
- zum Paypal Geld-Transfer an paypal@stiftung-kinderkrebs.ch
- Zahlung über E-Banking mit Vermerk "Forschung" an 40-654647-1
  IBAN CH85 0900 0000 4065 4647 1

 

Wünsche für krebskranke Kinder


Facebook