08.11.2016

Kiwanis Art Dolls – Premieren und Superlative


Wir freuen uns sehr, dass uns die KIWANIS Division 11, Region Basel, für diese Premiere als Charity-Partner gewählt hat. Herzlichen Dank allen Gästen des Events, die grosszügig die Puppen ersteigert haben!

Erstmals in der Schweiz fand seit der Neuauflage des Art Dolls Projekts in unserem District eine Versteigerung solcher Puppen statt. Viele Künstler und Prominente gestalteten diese Dolls in den letzten Monaten kunstvoll mit viel Phantasie. In der Division 11, Region Basel, haben 7 der 14 Kiwanis Clubs die Aktion unterstützt und ein Event der Superlative organisiert. Der wundervolle Abend in der Welt des «WinterTraum» in der Basler Papiermühle führte zu spannenden Begegnungen mit Künstlern und zur Ersteigerung der begehrten Objekte. Während eines exquisiten Apéro-Riche führte KF Martin Ditzler - erstmalig als Auktionator – brillant und humorvoll durch die drei Angebotsblöcke. Die lebhafte Versteigerung der 22 Puppen brachte in drei Stunden rekordverdächtige 10'310 Franken ein, die der Imm. Past Lt. Gov. Renato Ghidini dem hocherfreuten Präsidenten der «Stiftung krebskranke Kinder», Prof. Michael Mihatsch, zusichern konnte. Eine Obelix-Puppe brachte gar 1'050 Franken ein, eine überzeugende Motivation für künftige Art Dolls Aktionen.

Hier können die Puppen bewundert werden




zurück

http://www.stiftung-kinderkrebs.chhttp://www.stiftung-kinderkrebs.ch/de/willkommen/aktuell